// Baustil-Rundgänge
 
Das "Stadtforum Leipzig" startete im Sommer 2012 mit einer neuen Rundgangreihe zu den Themen Städtebau und Stadtentwicklung im Raum Leipzig. Dabei werden in verschiedenen Reihen mehrere Rundgänge angeboten, zu denen alle Bürger eingeladen sind und kostenlos teilnehmen konnten. Die Führungen wurden von uns gemeinsam mit den Referenten aus den Ämtern, Vereinen, Initiativen und Firmen gestaltet. Bis April 2014 fanden sie fast jeden Monat statt - ab April 2014 dann nur noch zwischen April und Oktober, zwischen November und März war Pause. Es gab verschiedene Reihen, wovon die Reihen "Städtebau und Stadtentwicklung" und "Sanierungs- und Fördergebiete" auf großes Interesse stießen. Die Reihe "Planungen und Visionen" ging in den bauinfo-Rundgängen auf und die Reihe "Stadträume bei Licht" wurde 2014 in die erste Reihe integriert. Die Startzeiten bewegten sich anfangs zwischen 16 Uhr und 16.30 Uhr und später auf 17.30 Uhr und 18.30 Uhr. Am 29. Oktober 2014 fand mit einer Rathausturmbesteigung der letzte Baustil-Rundgang statt. Das erfolgreiche Veranstaltungsformat endetet mit 53 stattgefundenen und 60 geplanten Führungen, 44 Referenten und über 500 Besuchern.
Um an den Erfolg und die Idee weiterhin anzuknüpfen, gehen die Baustil-Rundgänge in das neue Format "STADT RAUM. DIALOG" auf, dass im Jahr 2015 startet.
 
Ansprechpartner
Dave Tarassow // events @ stadtforum-leipzig.de 
 
+++
 
Sommer/Herbst 2014 - Städtebau und Stadtentwicklung
 
+++
 
Frühling 2014 - Sanierungs- und Fördergebiete
 
+++
 
Herbst/Winter 2013/2014 - Stadträume bei Licht
 
 
Zwischen Oktober 2013 und März 2014 erfolgen mehrere open air-Rundgänge zu den Themen "Städtebau und Stadtentwicklung" bei Dämmerung und Dunkelheit. Dabei besuchen wir interessante Orte wie die Angermühlbrücke, den Augustusplatz und die Höfe am Brühl. Die Rundgänge gestalten wir gemeinsam mit Vereinen, Ämtern, Firmen und Architekten.
 
Alle Rundgänge mit Terminen und Informationen finden Sie hier.
 
+++
 
Sommer/Herbst 2013 - Städtebau und Stadtentwicklung
 
 
Zwischen Juni und September 2013 erfolgten mehrere open air-Rundgänge zu den Themen "Städtebau und Stadtentwicklung" im Raum Leipzig. Dabei besuchen wir interessante und aktuelle Orte wie die Alte Messe, das Rietzschkeband und das Neuseenland. Die Rundgänge gestalten wir gemeinsam mit Vereinen, Ämtern, Firmen und Architekten.
 
Alle Rundgänge mit Terminen und Informationen finden Sie hier.
  
+++
 
Frühling 2013 - Sanierungs- und Fördergebiete
 
 
Zwischen April und Mai 2013 erfolgten mehrere open air-Rundgänge zu den Themen "Sanierungs- und Fördergebiete" im Raum Leipzig. Dabei besuchen wir verschiedene Orte zur städtebaulichen Erneuerung und dem kritischen Stadtumbau. Dazu gehören die Georg-Schwarz-Straße und die Sanierungsgebiete Liebertwolkwitz und Gohlis. Die Rundgänge gestalten wir gemeinsam mit Vereinen, Ämtern, Firmen und Architekten.
 
Alle Rundgänge mit Terminen und Informationen finden Sie hier.
 
 +++
  
Herbst/Winter 2012/2013 - Planungen und Visionen
 
 
Zwischen Oktober 2012 und März 2013 erfolgten mehrere open air-Rundgänge zu den Themen "Planungen und Visionen" im Raum Leipzig. Dabei besuchen wir verschiedene Orte, an denen einst etwas geplant gewesen war oder aktuell ist, dazu gehören der Olympiapark, die Winkelbauten am Museum der bildenden Künste und der Parkbogen Ost. Die Rundgänge gestalten wir gemeinsam mit Vereinen, Ämtern, Firmen und Architekten.
 
Alle Rundgänge mit Terminen und Informationen finden Sie hier.
 
 +++
  
Sommer 2012 - Städtebau und Stadtentwicklung
 
 
Zwischen Juni und September 2012 erfolgten mehrere open air-Rundgänge zu den Themen "Städtebau und Stadtentwicklung" im Raum Leipzig. Dabei besuchen wir interessante Orte wie den ehemaligen Industriebahnhof Plagwitz-Lindenau und den Grünen Bogen Paunsdorf. Die Rundgänge gestalten wir gemeinsam mit Vereinen, Ämtern, Firmen und Architekten.
 
Alle Rundgänge mit Terminen und Informationen finden Sie hier.