// Baustil-Rundgänge: Planungen und Visionen
 
Rundgänge: Oktober 2012 bis März 2013
 
Es haben 6 (7) Referenten und 114 Bürger teilgenommen. Im Jahr 2013 ging die Reihe in die bauinfo-Rundgänge auf.
 
Download // Programmheft Herbst/Winter 2012/2013
 
+++
 
Museumswinkel
 
 
Dienstag, 16. Oktober 2012, 16.30 Uhr
 
Teilnehmer: 17 
 
Referenten: Stadtforum Leipzig (Dave Tarassow), Stadt Leipzig/Stadtplanungsamt (Heike Scheller) 
 
Bemerkung: Rundgang um das Museum der bildenden Künste mit Vorstellung der Planungen zur Bebauung der Winkel an Katharinenstraße, Brühl und Reichsstraße.
 
+++
 
Olympiapark
 
 
Freitag, 26. Oktober 2012, 17.00 Uhr
 
Teilnehmer: 8
 
Referenten: Stadtforum Leipzig (Dave Tarassow), Stadt Leipzig/Stadtplanungsamt (Christoph Hümmeler) 
 
Bemerkung: Rundgang über das Sportforum und den geplanten Olympiapark mit Vorstellung der Pläne für die Olympischen Sommerspiele 2012 und seinen künftigen Sportanlagen. Daneben die Wiederbelebung der Alten Elster und der geplante S-Bahn-Tunnel unterm Olympiapark.

+++ 

Tangentenviereck + Mittlerer Ring
 
 
15. März 2013, 16.00 Uhr
 
Teilnehmer: 3 (ausgefallen)
 
Referenten: Stadtforum Leipzig (Dave Tarassow), Stadt Leipzig/Verkehrs- und Tiefbauamt (Ralf-Michael Göhner)
 
Bemerkung: Rundgang auf der Max-Liebermann-Straße zwischen Slevogtstraße und Landsberger Straße.

+++ 

Stadtraum Bayerischer Bahnhof
 
 
Mittwoch, 20. März 2013, 16.30 Uhr
 
Teilnehmer: 32 
 
Referenten: Kai Braun (Stadtplanungsamt, Stadt Leipzig) und Dave Tarassow (Stadtforum Leipzig)
 
Bemerkung: über das ehemalige Bahnareal zwischen Bayerischer Bahnhof, entlang der City-Tunnel-Trasse, und Semmelweisstraße.
 
+++
 
Stadtviertel Am Alten Zoll
 
 
Donnerstag, 21. März 2013, 16.30 Uhr
 
Teilnehmer: 27
 
Referenten: Wilfried Lenke (Stadtplanungsamt, Stadt Leipzig) und Dave Tarassow (Stadtforum Leipzig)
 
Bemerkung: Rundgang über das ehemalige Bahnareal und das künftige Stadtviertel zwischen Preußenseite, Parthe und Berliner Straße.
 
+++
 
Parkbogen Ost
 
 
Dienstag, 26. März 2013, 17.00 Uhr
 
Teilnehmer: 30
 
Referenten: Marie Thöne und Hannes Lindemann (Parkbogen Ost) und Dave Tarassow (Stadtforum Leipzig)
 
Bemerkung: über den eheamaligen Eilenburger Bahnhof durch die Anger-Crottendorfer-Bahnschneise, vorbei am Viadukt in Sellerhausen zur Wurzner Straße.